Die Sexualorgane im Körper einer Frau (innere Sexualorgane) sind:

  • Scheide;
  • Gebärmutterhals;
  • Gebärmutter;
  • Eileiter;
  • Eierstöcke.

Die Frau hat auch Beckenbodenmuskeln im unteren Bereich des Bauches. Hierbei handelt es sich nicht um Sexualorgane, aber sie sind wichtig für das sexuelle Wohlbefinden und das sexuelle Vergnügen einer Frau.

Stehende Frau. Der Schwerpunkt liegt auf den inneren Sexualorganen.
Stehende Frau. Der Schwerpunkt liegt auf den inneren Sexualorganen.
Die inneren Sexualorgane der Frau sind: 1. Scheide, 2. Gebärmutterhals, 3. Gebärmutter, 4. Eileiter, 5. Eierstöcke.
Die inneren Sexualorgane der Frau sind: 1. Scheide, 2. Gebärmutterhals, 3. Gebärmutter, 4. Eileiter, 5. Eierstöcke.

Scheide

Die Scheide ist eine röhrenförmige Passage vom Körperäußeren zum Eingang der Gebärmutter (Gebärmutterhals). Sie ist ungefähr 10 cm tief.

Die Scheide hat elastische Wände, die dicht beieinander liegen. Die Wände können angespannt (was die Öffnung enger macht) oder entspannt werden.

Während der Monatsblutung verliert eine Frau über die Scheide Blut.

Am Eingang der Scheide befindet sich das Jungfernhäutchen, ein weicher Gewebekranz.

Während des Geschlechtsverkehrs dringt der Penis in die Scheide ein (Eindringen).

Bei einer natürlichen Entbindung werden Babys durch die Scheide geboren.

Gebärmutterhals

Der Gebärmutterhals ist eine Passage von der Scheide zur Gebärmutter.

Der Muttermund am Ende des Gebärmutterhalses ist normalerweise geschlossen und öffnet sich während der Entbindung.

Eine Frau sollte am besten ab dem Alter von 25 Jahren einen Ausstrich des Gebärmutterhalses machen lassen, wenn sie bereits Sex hat (Geschlechtsverkehr). Mit dem Ausstrich werden Krankheiten erkannt, wie zum Beispiel Gebärmutterhalskrebs oder sexuell übertragbare Infektionen (STIs), wie HPV.

Gebärmutter

Die Gebärmutter hat die Größe und Form einer auf dem Kopf stehenden Birne.

Die Gebärmutter wächst während der Schwangerschaft zusammen mit dem Baby. Nach der Entbindung kehrt die Gebärmutter zur normalen Größe zurück.

Eileiter

Eine Frau hat zwei Eileiter, einen auf jeder Seite der Gebärmutter.

Ein Eileiter führt eine Eizelle aus dem Eierstock zur Gebärmutter.

Eierstöcke

Die Frau hat zwei Eierstöcke. Jeder Eierstock ist mit einem Eileiter verbunden.

In den Eierstöcken werden die Eizellen der Frau gelagert. Wenn sie geboren wird, verfügt sie bereits über alle ihre Eizellen.

Der Eierstock hat die Größe einer Erdbeere.

Die Eierstöcke sind wichtige Produzenten der weiblichen Hormone. Die Hormone wirken sich zum Beispiel auf die Haut und Knochen aus und leiten die Vorbereitungen des Körpers auf eine Schwangerschaft ein. Während der Menopause kann ein Fehlen dieser Hormone zu Stimmungsschwankungen und Hitzewallungen führen.

De geslachtsdelen binnenin het lichaam van de vrouw (inwendige geslachtsdelen) zijn: 

  • vagina;
  • baarmoederhals;
  • baarmoeder;
  • eileiders;
  • eierstokken.

De vrouw heeft ook bekkenbodemspieren onderaan in haar buik. Het zijn geen geslachtsdelen maar ze zijn belangrijk voor het seksueel welzijn en seksueel plezier van de vrouw. 

Vrouw rechtopstaand. De focus ligt op de inwendige geslachtsdelen.
Vrouw rechtopstaand. De focus ligt op de inwendige geslachtsdelen.
De inwendige geslachtsdelen van de vrouw zijn: 1. vagina, 2. baarmoederhals, 3. baarmoeder, 4. eileiders, 5. eierstokken.
De inwendige geslachtsdelen van de vrouw zijn: 1. vagina, 2. baarmoederhals, 3. baarmoeder, 4. eileiders, 5. eierstokken.

Vagina

De vagina is een buisvormige doorgang die van de buitenkant van het lichaam naar de ingang van de baarmoeder (baarmoederhals) leidt. De vagina is ongeveer 10 cm diep.

De vagina heeft elastische wanden die dicht bij elkaar liggen. De wanden kunnen zich opspannen (waardoor de opening smaller wordt) of ontspannen. 

Tijdens de menstruatie verliest de vrouw bloed via haar vagina.  

Aan de ingang van de vagina bevindt zich het maagdenvlies, een soepel randje huidweefsel. 

Bij geslachtsgemeenschap gaat de penis in de vagina (penetratie). 

Baby’s worden geboren langs de vagina bij een natuurlijke bevalling.

Baarmoederhals

De baarmoederhals is de doorgang die van de vagina naar de baarmoeder leidt. 

De baarmoederhals is gewoonlijk gesloten en opent zich tijdens de bevalling

Een vrouw laten het best een uitstrijkje nemen van de baarmoederhals vanaf 25 jaar als ze al seks (geslachtsgemeenschap) heeft gehad. Dit uitstrijkje dient om ziekten, zoals baarmoederhalskanker, of seksueel overdraagbare aandoeningen (soa's), zoals HPV, te vinden.

Baarmoeder

De baarmoeder heeft de vorm en de grootte van een omgekeerde peer. 

De baarmoeder groeit tijdens de zwangerschap samen met de baby. Na de bevalling krijgt de baarmoeder haar normale grootte terug.

Eileiders

De vrouw heeft 2 eileiders, een aan beide kanten van de baarmoeder. 

Een eileider transporteert een eicel van de eierstok naar de baarmoeder. 

Eierstokken

De vrouw heeft 2 eierstokken. Elke eierstok is verbonden met een eileider. 

De eierstokken bewaren de eicellen van de vrouw. Wanneer een vrouw wordt geboren, heeft ze reeds al haar eicellen. 

Een eierstok heeft de grootte van een aardbei. 

Een eierstok produceert vrouwelijke hormonen. Deze hormonen hebben een invloed op onder meer de huid en de botten en geven het lichaam een signaal om zich op een zwangerschap voor te bereiden. Tijdens de menopauze kan een tekort aan hormonen stemmingswisselingen en opvliegers veroorzaken.

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
Gynäkologe
In Belgien können Sie ohne Überweisung vom Hausarzt direkt einen Termin mit dem Gynäkologen vereinbaren. Der Hausarzt kann Ihnen aber helfen, einen Gynäkologen zu finden.
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe