Wenn Sie schwanger sind, es aber nicht sein möchten, haben Sie drei Optionen. Sie können frei wählen, für welche Option Sie sich entscheiden:

Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Schwangerschaft fortzusetzen, haben Sie noch immer Optionen:

  • Sie können das Baby behalten:
    Wenn Sie sich entscheiden, das Baby zu behalten, müssen Sie alles für die Zeit vor und nach der Geburt des Kindes arrangieren und vorbereiten. Vereinbaren Sie so bald wie möglich einen Termin mit Ihrem Hausarzt oder Gynäkologen.
  • Sie können das Baby zur Adoption freigeben:
    o Nehmen Sie sich vor unzuverlässigen Organisationen in acht. Wenden Sie sich nur an offizielle Adoptionsagenturen.
    o In den Niederlanden und in Frankreich können Frauen ihr Kind anonym auf die Welt bringen. Sie müssen keinen Namen angeben, wenn sie das Kind auf die Welt bringen, oder können ein Pseudonym verwenden. In Belgien können Frauen nicht anonym entbinden.
    o In Belgien (Antwerpen) gibt es die Babyklappe. Dort können Sie das Baby in einer Notfallsituation in einer sicheren Umgebung lassen.

Wenn Sie schwanger sind und kein Baby haben möchten, können Sie die Schwangerschaft mit einem Schwangerschaftsabbruch beenden. Ein Schwangerschaftsabbruch ist bis zur 12. Woche der Schwangerschaft möglich. Das bedeutet 14 Wochen nach dem ersten Tag Ihrer letzten Monatsblutung. Bevor Sie einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen können, müssen Sie ein Beratungsgespräch führen. Nach diesem Gespräch ist gesetzlich eine Bedenkzeit von 6 Tagen vorgeschrieben. Der Schwangerschaftsabbruch wird erst nach dieser Bedenkzeit durchgeführt.

Verhütung

Um eine unbeabsichtigte Schwangerschaft zu verhindern, können Sie Verhütungsmethoden benutzen.

Als u ongepland zwanger bent, heeft u 3 opties. U beslist vrij welke optie u kiest:

Als u beslist om de zwangerschap uit te dragen, kunt u:  

  • de baby houden:
    Wanneer u ervoor kiest de baby te houden moet u van alles regelen en klaarmaken vóór en ook na de geboorte van uw kind. Maak zo snel mogelijk een afspraak met uw huisarts of gynaecoloog
  • de baby afstaan voor adoptie:
    o    Let op voor onbetrouwbare organisaties. Neem enkel contact op met officiële adoptiebureaus.
    o    In Nederland en Frankrijk kunnen vrouwen anoniem bevallen. Ze kunnen bevallen zonder dat ze hun naam moeten geven of ze kunnen een pseudoniem geven. In België kunnen vrouwen niet anoniem bevallen.
    o    In België (Antwerpen) bestaat het vondelingenluik. In een noodsituatie kan de baby hier veilig worden achtergelaten. 

Als u zwanger bent en u wil geen baby krijgen, kunt u de zwangerschap beëindigen met een abortus. Abortus is mogelijk tot 12 weken in de zwangerschap. Dit is 14 weken na de 1ste dag van uw laatste menstruatie. Voordat u een abortus kunt laten uitvoeren, moet u op consultatiegesprek komen. Vanaf dit gesprek gaat een wettelijke bedenktijd van 6 dagen in. Na deze bedenktijd vindt de abortus plaats.

Anticonceptie

Om een ongeplande zwangerschap te voorkomen, kunt u anticonceptie gebruiken. 

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
Gynäkologe
In Belgien können Sie ohne Überweisung vom Hausarzt direkt einen Termin mit dem Gynäkologen vereinbaren. Der Hausarzt kann Ihnen aber helfen, einen Gynäkologen zu finden.
Fara
Fara hört zu, bietet Informationen und Orientierungshilfen bei Schwangerschaftswünschen. Hilfe bei unbeabsichtigter Schwangerschaft, für junge Eltern, Tests vor der Geburt und Hilfe bei der Verarbeitung eines Schwangerschaftsabbruchs.
016 38 69 50 (9-16h)
Parel
Hilfe bei Fragen zu Schwangerschaft und junger Elternschaft.
0484 44 01 60
LUNA abortuscentrum Gent
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung und Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft
09 233 64 92
LUNA abortuscentrum Hasselt
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung und Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft
011 23 29 91
LUNA abortuscentrum Oostende
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung und Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft
059 80 57 11
LUNA abortuscentrum Antwerpen
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung und Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft
03 226 25 25
Sjerp-Dilemma (VUB)
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung und Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft
02 629 23 40
Französischsprachige Abtreibungsklinik
Abtreibungsklinik für ein legale Abtreibung oder Hilfe bei einer unbeabsichtigten Schwangerschaft. Suchen Sie eine Klinik in Ihrer Nähe:
Vlaams Centrum voor Adoptie
Die zentrale flämische Behörde für Adoptionen – Informationen zur Adoption und Hilfe bei Adoptionsvorgängen
02 533 14 76, 02 533 14 77 (Montag und Mittwoch 14-16 Uhr, Dienstag und Donnerstag 9:30-12 Uhr)
Gewenst Kind
Adoptions-Vermittlungsdienste
03 232 24 52
Steunpunt Adoptie vzw
Informationen zur Adoption
078 15 13 27
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe