• Der Arzt oder die Hebamme überprüft regelmäßig Ihren Herzschlag, Ihre Temperatur, Ihren Blutdruck, Ihren Blutverlust und die Höhe des Gebärmutterhalses.
  • Der Gebärmutterhals zieht sich zusammen und wird immer kürzer. Diese Nachwehen können unangenehm sein.
  • Wenn Sie einen Einschnitt in dem Gewebe zwischen der Scheide und dem Anus (Damm) hatten, können die Stiche beim Hinsetzen unangenehm sein. Wassen Sie Ihre Scheide zweimal täglich mit laufendem Wasser, um sie sauber zu halten und die Schmerzen zu lindern.
  • Gönnen Sie sich genug Ruhe.
  • Sie verlieren bis zu acht Wochen nach der Entbindung Blut. Zuerst ist das Blut hellrot. Dann wird es zu einer braunen Flüssigkeit. Später kann es gelb oder weiß werden. Die Blutmenge verringert sich. Wechseln Sie die Binden regelmäßig.

Ihre Monatsblutung kehrt ungefähr sechs Wochen nach der Entbindung zurück. Wenn Sie Ihr Baby stillen, dauert es länger.

Während der Schwangerschaft werden die Beckenbodenmuskeln gedehnt. Nach der Entbindung müssen diese Muskeln trainiert werden, damit sie sich wieder erholen können. Bitten Sie Ihren Arzt oder Ihre Hebamme um Rat.

Eine Frau, die kürzlich entbunden hat, hält ihr Baby auf ihrem Bauch.
  • De dokter of vroedvrouw controleert regelmatig uw hartslag, temperatuur, bloeddruk, bloedverlies en hoogte van de baarmoederhals
  • De baarmoeder trekt samen en wordt geleidelijk kleiner. Deze samentrekkingen kunnen onaangenaam zijn.    
  • Als u hechtingen heeft, kunnen ze ongemakkelijk zijn wanneer u zit. Spoel uw vagina 2 keer per dag met stromend water om ze proper te houden en de pijn te verzachten. 
  • Rust voldoende.
  • U verliest bloed tot 8 weken na de bevalling. Eerst is het bloed helderrood. Dan wordt het bruinig. Daarna kan het geel of wit worden. De hoeveelheid bloed vermindert. Vervang regelmatig het maandverband.

Ongeveer 6 weken na de bevalling komt uw menstruatie weer op gang. Als u borstvoeding geeft, kan dit langer duren. 

Tijdens de zwangerschap rekken uw bekkenbodemspieren uit. Na de bevalling moet u deze spieren trainen zodat ze kunnen herstellen. Vraag advies aan uw gynaecoloog of vroedvrouw. Zij kunnen u doorverwijzen naar een kinesist.

Een pas bevallen vrouw houdt haar baby op de buik.

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
Gynäkologe
In Belgien können Sie ohne Überweisung vom Hausarzt direkt einen Termin mit dem Gynäkologen vereinbaren. Der Hausarzt kann Ihnen aber helfen, einen Gynäkologen zu finden.
Hebamme
Eine Hebamme hilft schwangeren Frauen vor, während und nach der Geburt. Suchen Sie eine Hebamme in Ihrer Nähe:
Aquarelle
Schwangerschaftsvor- und -nachsorge für Frauen, die nach Belgien migriert sind
02/ 535 47 13
Expertisecentrum Kraamzorg Amerijtje
Informationen für schwangere Frauen und frisch gebackene Eltern
070 22 23 54
Expertisecentrum Kraamzorg De Bakermat (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
016 20 77 40
Expertisecentrum Kraamzorg De Kraamvogel (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
03 238 11 00
Expertisecentrum Kraamzorg De Wieg
Informationen für schwangere Frauen und frisch gebackene Eltern
0473 45 14 38, 050 33 02 70
Expertisecentrum Kraamzorg Kraamkaravaan (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
09 333 57 60
Expertisecentrum Kraamzorg Volle maan (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
02 229 25 58, 0478 88 11 86
Kind en Gezin
Hilfe für (angehende) Eltern mit Informationen, praktischen Tipps und medizinischer Nachsorge, bis das Kind 3 Jahre alt ist. Die Dienste sind kostenlos.
078 150 100
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe