Wenn Sie Fragen zu Ihrem Sexleben oder Ihrer Beziehung oder ein Problem haben, können Sie mit verschiedenen im Gesundheitswesen tätigen Personen sprechen. Dazu gehören zum Beispiel ein Arzt, eine Krankenschwester oder ein Krankenpfleger, ein Gynäkologe, eine Hebamme, ein Sexologe, ein Therapeut oder ein Psychologe.

Bei Bedarf kann die im Gesundheitswesen tätige Person Sie an einen Spezialisten verweisen. Ein Psychologe/Psychotherapeut kann Ihnen helfen, wenn Sie mit Depressionen zu kämpfen haben, mit HIV leben oder Beziehungsprobleme haben.
Frauen können auch direkt zu einem Gynäkologen gehen. Zum Beispiel: Bei einer Schwangerschaft oder Scheideninfektion.

Eine Frau spricht mit einer Ärztin

Worüber Sie mit der im Gesundheitswesen tätigen Person sprechen sollten

Sie können mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person über fast jedes intime Problem sprechen. Zum Beispiel:

So sprechen Sie mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person

Wenn Sie mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person sprechen möchten, können diese Tipps praktisch sein:

  • Denken Sie an das Problem oder die Frage, über die Sie sprechen möchten.
  • Denken Sie an das, was Sie von der im Gesundheitswesen tätigen Person möchten. Zum Beispiel: Möchten Sie einen Rat, einen STI-Test oder eine Überweisung an einen Spezialisten?
  • Machen Sie deutlich, dass es Ihnen schwerfällt, über das Thema zu sprechen.
  • Beschreiben Sie Ihr Problem oder Ihre Frage so genau wie möglich. Zum Beispiel: "Ich kann keine Erektion bekommen."
  • Denken Sie über die Wörter nach, die Sie verwenden werden. Das Glossar auf dieser Website kann Ihnen helfen.
  • Sie können jemanden mitnehmen, dem Sie vertrauen, sodass er/sie Ihnen helfen kann.

Häufig scheint es schwierig zu sein, mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person über intime Themen zu sprechen, aber das gehört zur Arbeit dieser Personen. Sie kennen sich mit diesen Themen gut aus. Das Gespräch muss Ihnen nicht peinlich sein.

Ein Mann, der mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person spricht.

Privatsphäre

Ihre Privatsphäre wird respektiert, wenn Sie mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person sprechen. Fachleute dürfen Informationen, die Sie Ihnen geben, nicht weitergeben.

Eine im Gesundheitswesen tätige Person darf die Informationen, die Sie ihr geben, nicht weitergeben.

Als u vragen heeft over uw seksleven of relatie of als u een probleem heeft, kunt u met verschillende zorgverleners praten, zoals een dokter, verpleger, gynaecoloog, vroedvrouw, seksuoloog, therapeut, psycholoog …

Indien nodig kan de zorgverlener u doorverwijzen naar een specialist. Een psycholoog/psychotherapeut kan u helpen als u kampt met een depressie, leeft met hiv, relatieproblemen heeft …
Vrouwen kunnen ook rechtstreeks naar een gynaecoloog gaan, bijvoorbeeld voor een zwangerschap, vaginale infectie

Een vrouw praat met een dokter

Waarover kunt u praten met een zorgverlener?

U kunt bijna elk intiem onderwerp bespreken met een zorgverlener. Voorbeelden hiervan zijn:

Hoe praten met een zorgverlener?

Als u met een zorgverlener wilt praten, kunnen de volgende tips handig zijn:

  • Denk na over het probleem of de vraag die u wilt bespreken.
  • Denk na over wat u wilt van de zorgverlener. Wilt u advies, een soa-test, een doorverwijzing naar een specialist…
  • Laat het duidelijk blijken als het u moeilijk vindt om over het onderwerp te praten.
  • Beschrijf het probleem of de vraag zo specifiek mogelijk. Bijvoorbeeld: "Ik kan geen erectie krijgen."
  • Denk na over welke woorden u zult gebruiken. Het woordenboek op deze website kan u hierbij helpen.
  • U kunt iemand die u vertrouwt meenemen zodat hij/zij u kan helpen.

Vaak lijkt het moeilijk om met een zorgverlener over een intiem onderwerp te praten, maar vergeet niet dat dit een deel uitmaakt van hun takenpakket. Zij zijn erg vertrouwd met deze onderwerpen. U hoeft zich dus zeker niet te schamen.

Man praat met een zorgverlener.

Privacy

Uw privacy wordt altijd gerespecteerd wanneer u met een zorgverlener praat. Professionele zorgverleners mogen de informatie die u hen vertelt niet delen met anderen.

Een zorgverlener mag de informatie die u hem/haar vertelt niet delen met anderen

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

CAW - Centrum Algemeen Welzijn
Centre for general well-being – Hilfe bei allen Arten von Problemen: bei schwierigen Beziehungen, medizinischen, finanziellen, verwaltungstechnischen, rechtlichen oder ehelichen Problemen, Familienproblemen ... CAWs bieten auch Hilfe für Opfer von Gewalt und Missbrauch. Suchen Sie ein CAW:
Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
Sexologe
Therapie für sexuelle Probleme. Ein Sexologe sucht nach Lösungen durch die Unterhaltung mit einem oder beiden Partnern. Suchen Sie einen Sexologen in Ihrer Nähe:
Gynäkologe
In Belgien können Sie ohne Überweisung vom Hausarzt direkt einen Termin mit dem Gynäkologen vereinbaren. Der Hausarzt kann Ihnen aber helfen, einen Gynäkologen zu finden.
Hebamme
Eine Hebamme hilft schwangeren Frauen vor, während und nach der Geburt. Suchen Sie eine Hebamme in Ihrer Nähe:
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe