Sie wählen die beste Verhütungsmethode für sich und Ihre Lebensphase. Die Verhütungsmethode kann sich im Verlauf des Lebens ändern. Es ist gut zu wissen, welche Verhütungsmethoden es gibt und welche Fragen Sie sich selbst stellen sollten, wenn Sie eine Methode auswählen. Es liegt an Ihnen, eine Wahl zu treffen. Ihr Arzt kann Sie dabei ebenfalls unterstützen.

Um die beste Verhütungsmethode für Sie zu finden, können Sie sich selbst die folgenden Fragen stellen:

  • Wie alt bin ich?
    Junge Frauen sind sehr fruchtbar. Es ist wichtig, eine zuverlässige Methode zu wählen.
  • Bin ich vergesslich?
    Habe ich einen Beruf mit unregelmäßigen Arbeitszeiten?
    Bin ich sehr beschäftigt?
    An einige Verhütungsmethoden müssen Sie häufiger denken als an andere.
  • Habe ich häufig wechselnde Partner?
    Das Risiko, sich mit einer STI anzustecken, ist höher, wenn Sie häufig die Partner wechseln. Schützen Sie sich vor STIs.
  • Habe ich nur gelegentlich Geschlechtsverkehr?
    Ein Kondom, ein Kondom für die Frau oder ein Diaphragma verwendet man nur zu dem Zeitpunkt, zu dem man Geschlechtsverkehr haben möchte. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Notfallverhütungspille zu Hause haben.
  • Rauche ich? Bin ich übergewichtig?
    Bei einigen Verhütungsmethoden, die Hormone enthalten, sind die Gesundheitsrisiken höher, wenn Sie rauchen oder übergewichtig sind.
  • Befinde ich mich in einer finanziell schwierigen Situation?
    Einige Verhütungsmethoden sind günstiger als andere.
  • Gibt es in meiner Religion Aussagen zur Verhütung und ist mir das wichtig?
  • Sollen meine Partner oder meine Familie etwas über meine Verhütungsmethode wissen?
    Einige Verhütungsmethoden sind nicht sichtbar.
  • Möchte ich auch weiterhin eine Monatsblutung haben? Möchte ich einen regelmäßigen Zyklus haben?
    Einige Verhütungsmethoden helfen dabei, dass Ihr Zyklus regelmäßiger wird. Bei anderen Verhütungsmethoden kann Ihre Monatsblutung unregelmäßig sein und nach einer gewissen Zeit sogar ganz stoppen.
  • Macht es mir etwas aus, wenn der Arzt das Medikament oder Instrument zur Verhütung injizieren oder einsetzen muss?
    Bei einigen Verhütungsmethoden benötigen Sie die Hilfe eines Arztes, bei anderen nicht.

Bitten Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person um Rat. Sprechen Sie auch mit Ihrem Partner über die Verhütung. Die Verantwortung für die Verhütung liegt bei beiden Partnern. Sie können zusammen zu einer im Gesundheitswesen tätigen Person gehen.

Wenn eine Methode für Sie nicht gut funktioniert, können Sie zu einer anderen wechseln. Wenn Sie sich zum Beispiel körperlich nicht gut fühlen, es Nebenwirkungen gibt, Ihr Partner nicht zustimmt, es zu teuer ist ...

U kunt een anticonceptiemiddel kiezen dat het best bij uw situatie en uw levensfase past. U kunt op een later moment in uw leven van anticonceptiemiddel veranderen. Het is daarom goed om te weten welke anticonceptiemiddelen er bestaan en welke vragen u zich kunt stellen bij het kiezen van een middel. U beslist welk middel u wil gebruiken. Uw dokter kan u ook helpen bij het maken van een keuze.

Om het anticonceptiemiddel te kiezen dat het best bij u past, kunt u zich deze vragen stellen:

  • Hoe oud ben ik?
    Jonge vrouwen zijn zeer vruchtbaar. Het is belangrijk om een betrouwbare methode te kiezen. 
  • Ben ik vergeetachtig?
    Heb ik een job met onregelmatige uren?
    Heb ik een druk leven? 
    Aan sommige anticonceptiemiddelen moet u vaker denken dan aan andere. 
  • Wissel ik vaak van partner?
    Het risico op het krijgen van een soa is groter wanneer u vaak van partner wisselt. Bescherm u tegen soa’s.  
  • Heb ik af en toe geslachtsgemeenschap
    U kunt een condoomvrouwencondoom of pessarium gebruiken alleen op het moment dat u geslachtsgemeenschap wil hebben. Zorg dat u naast anticonceptie ook een noodpil in huis heeft.
  • Rook ik? Ben ik te zwaar?
    Bij sommige anticonceptiemiddelen met hormonen zijn de risico’s voor de gezondheid groter dan bij andere wanneer u rookt of te zwaar bent. 
  • Is mijn financiële situatie moeilijk?
    Sommige anticonceptiemiddelen zijn goedkoper dan andere.
  • Zegt mijn geloof iets over anticonceptie en is dit belangrijk voor mij? 
  • Mag mijn partner weten dat ik anticonceptie gebruik? 
    Sommige anticonceptiemiddelen zijn niet zichtbaar.
  • Wil ik dat mijn menstruatie (bloeden) blijft terugkomen? Zou ik graag een regelmatige cyclus hebben?
    Sommige anticonceptiemiddelen zorgen voor een meer regelmatige cyclus. Met andere anticonceptiemiddelen kan uw menstruatie onregelmatig worden of zelfs na een tijdje helemaal stoppen.
  • Vind ik het vervelend dat de dokter een anticonceptiemiddel injecteert of in mijn lichaam aanbrengt?
    Voor sommige anticonceptiemiddelen heeft u de hulp van een dokter nodig, voor andere niet. 

Vraag advies aan een zorgverlener. Bespreek anticonceptie ook met uw partner. Beide partners zijn verantwoordelijk voor anticonceptie. U kunt samen naar een zorgverlener gaan.

Als een anticonceptiemiddel niet goed werkt voor u, kunt u een ander kiezen. Bijvoorbeeld wanneer u zich fysiek niet goed voelt, u bijwerkingen heeft, uw partner het niet goedkeurt, het te duur is,…

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
CAW - Centrum Algemeen Welzijn
Centre for general well-being – Hilfe bei allen Arten von Problemen: bei schwierigen Beziehungen, medizinischen, finanziellen, verwaltungstechnischen, rechtlichen oder ehelichen Problemen, Familienproblemen ... CAWs bieten auch Hilfe für Opfer von Gewalt und Missbrauch. Suchen Sie ein CAW:
Expertisecentrum Kraamzorg Amerijtje
Informationen für schwangere Frauen und frisch gebackene Eltern
070 22 23 54
Expertisecentrum Kraamzorg De Bakermat (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
016 20 77 40
Expertisecentrum Kraamzorg De Kraamvogel (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
03 238 11 00
Expertisecentrum Kraamzorg De Wieg
Informationen für schwangere Frauen und frisch gebackene Eltern
0473 45 14 38, 050 33 02 70
Expertisecentrum Kraamzorg Kraamkaravaan (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
09 333 57 60
Expertisecentrum Kraamzorg Volle maan (Kompetenzzentrum Mutterschaft)
Informationen über Kinderwunsch, Schwangerschaft, Entbindung, Mütterberatung, Stillen und Elternschaft.
02 229 25 58, 0478 88 11 86
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe