Wenn Sie denken, dass Sie eine STI haben könnten, fragen Sie einen Arzt um Rat. STIs sollten behandelt werden, um negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit zu verhindern. Sprechen Sie mit einem Arzt, damit er Ihnen die richtige Behandlung zukommen lassen kann.

Befolgen Sie die Behandlung auf die Art, wie es Ihnen der Arzt sagt. Setzen Sie die Behandlung fort, auch wenn die Symptome verschwunden sind.

Es gibt verschiedene Arten von STIs. Diese zeigen nicht immer Symptome. Fragen Sie einen Arzt um Rat. Jede STI wird anders behandelt.

Ein Mann, der mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person spricht.
Ein Mann, der mit einer im Gesundheitswesen tätigen Person spricht.
Befolgen Sie die Behandlung auf die Art, wie es Ihnen der Arzt sagt. Setzen Sie die Behandlung fort, auch wenn die Symptome verschwunden sind.
Befolgen Sie die Behandlung auf die Art, wie es Ihnen der Arzt sagt. Setzen Sie die Behandlung fort, auch wenn die Symptome verschwunden sind.

Behandlung für bakterielle STIs

Durch Bakterien verursachte STIs:

Bakterielle STIs können mit Antibiotika behandelt werden. Sie benötigen ein Rezept von einem Arzt. Dann können Sie die Arzneimittel in einer Apotheke kaufen.

Während der Behandlung sollten Sie Sex vermeiden, während Sie noch Symptome haben, oder ein Kondom verwenden, um das Risiko zu senken, dass Sie jemand anderen infizieren.

Behandlung für virale STIs

STIs, die durch ein Virus verursacht werden:

Einige virale STIs können nicht geheilt werden, aber die Symptome können behandelt werden.

  • Hepatitis B: viel Ruhe. Bei Bedarf kann der Arzt Arzneimittel verschreiben.
  • Herpes: Bei Bedarf kann Ihnen der Arzt Arzneimittel zur Behandlung der Blasen verschreiben.
  • Genitalwarzen: Der Arzt kann eine Creme verschreiben, die auf die Warzen aufgetragen wird. Bei Bedarf entfernt der Arzt die Warzen, indem er sie wegschneidet oder vereist.

Behandlung für parasitäre STIs

STIs, die durch einen Parasiten verursacht werden:

Krätze:

  • Der Arzt kann eine Creme verschreiben, die auf die Haut aufgetragen wird.
  • Waschen Sie Unterwäsche, Kleidung, Schlafanzug, Bettwäsche und Handtücher jeden Tag bei einer Temperatur von mindestens 60 °C.

Trichomoniasis:

  • Diese Krankheit kann mit Antibiotika behandelt werden.
  • Sie brauchen ein Rezept von einem Arzt, um das Arzneimittel kaufen zu können.

Filzläuse:

  • Der Arzt kann eine Creme verschreiben, die dort auf die Haut aufgetragen wird, wo Sie Läuse haben.
  • Waschen Sie Unterwäsche, Kleidung, Schlafanzug, Bettwäsche und Handtücher jeden Tag bei einer Temperatur von mindestens 60 °C.

Mit dem Partner sprechen

Wenn Sie eine STI haben, sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber und ermutigen Sie ihn/sie, zu einem Arzt zu gehen. Bei bestimmten STIs muss Ihr Partner ebenfalls getestet und behandelt werden. Auf diese Art schützen Sie auch sich selbst. Wenn Ihr Partner nicht behandelt wird, können Sie sich erneut infizieren, wenn Sie Sex ohne ein Kondom haben.

Sie sollten während der Behandlung keinen Sex haben oder ein Kondom verwenden, um das Risiko zu senken, Ihren Partner zu infizieren.

Wenn Sie kürzlich Sex mit einer anderen Person hatten, warnen Sie auch diese Person. Dann kann sich diese Person ebenfalls testen und behandeln lassen.

​Fragen Sie einen Arzt um Rat.

Ein Paar, das sich unterhält.

Als u denkt dat u een soa heeft, vraag dan een dokter om hulp. Soa’s moeten altijd worden behandeld om negatieve effecten op uw gezondheid te voorkomen. Praat met een dokter zodat hij/zij u de juiste behandeling kan geven.

Volg de behandeling zoals de dokter het heeft voorgeschreven. Ga verder met de behandeling, ook als de symptomen al weg zijn.

Er zijn verschillende soorten soa’s. Soa’s hebben niet altijd symptomen. Vraag een dokter om advies. De behandeling is voor elk type soa anders.

Man praat met een zorgverlener.
Man praat met een zorgverlener.
Volg de behandeling zoals de dokter het heeft voorgeschreven. Ga verder met de behandeling, ook als de symptomen al weg zijn.
Volg de behandeling zoals de dokter het heeft voorgeschreven. Ga verder met de behandeling, ook als de symptomen al weg zijn.

Behandeling van bacteriële soa's

Soa's veroorzaakt door een bacterie zijn, onder andere:

Bacteriële soa's kunnen worden behandeld met antibiotica. U heeft een voorschrift van de dokter nodig. Daarmee kunt u de medicijnen kopen bij de apotheek.

Tijdens de behandeling, vermijd seks wanneer u nog symptomen heeft of gebruik een condoom om het risico op besmetting van iemand anders te verminderen.

Behandeling van virale soa's

Soa's veroorzaakt door een virus zijn, onder andere:

Sommige virale soa’s zijn ongeneeslijk, maar de symptomen kunnen wel worden behandeld.

  • Hepatitis B: Rust goed. Indien nodig kan de dokter u medicijnen voorschrijven.
  • Herpes: Indien nodig schrijft de dokter u medicijnen voor waarmee u de blaasjes kunt behandelen.
  • Genitale wratten: De dokter kan u een crème voorschrijven die u op de wratten kunt aanbrengen. Indien nodig verwijdert de dokter de wratten door ze weg te snijden of ze te bevriezen.

Behandeling van parasitaire soa's

Soa's veroorzaakt door een parasiet:

Schurft:

  • De dokter kan een crème voorschrijven om op uw huid aan te brengen. 
  • Was uw ondergoed, kleren, pyjama’s, lakens en handdoeken elke dag op minstens 60° C. 

Trichomonas:

  • Kan worden behandeld met antibiotica.
  • U heeft een voorschrift van de dokter nodig om de medicijnen te kunnen kopen.

Schaamluizen: 

  • De dokter kan een crème voorschrijven die u kan aanbrengen op de zones waar u luizen heeft.
  • Was uw ondergoed, kleren, pyjama’s, lakens en handdoeken elke dag op minstens 60° C. 

Praten met uw partner

Heeft u een soa, praat erover met uw partner en spoor hem/haar aan om ook naar een dokter te gaan. Bij sommige soa’s moet uw partner ook getest en behandeld worden. Zo beschermt u ook uzelf. Als uw partner niet behandeld is, kan die u opnieuw besmetten bij seks zonder condoom.

Vrij niet tijdens de behandeling of gebruik een condoom om het risico op infectie van uw partner te verminderen. 

Als u recent seks had met anderen, verwittig hen ook. Dan kunnen zij zich ook laten testen en behandelen.

​Vraag een dokter om advies. 

Koppel praat.

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
Gynäkologe
In Belgien können Sie ohne Überweisung vom Hausarzt direkt einen Termin mit dem Gynäkologen vereinbaren. Der Hausarzt kann Ihnen aber helfen, einen Gynäkologen zu finden.
Helpcenter ITG
Hilfe mit HIV und bei Themen der sexuellen Gesundheit. Kostenlose und anonyme STI- und HIV-Tests.
03 216 02 88
S clinic - UMC Sint-Pieter
STI-Tests und -Behandlung
02 535 37 32
Dokters van de wereld (Ärzte der Welt) - Antwerpen
Kostenlose medizinische Versorgung - Jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 12:00 (Anmeldungen um 9:00)
03 231 36 41
Dokters van de wereld - Brussel
Kostenlose medizinische Versorgung
02 225 43 00
Dokters van de wereld - La Louvière
Kostenlose medizinische Versorgung
S.A.S.E.R.
Service de Santé Affective Sexuelle et de Réduction des Risques (Sexueller Gesundheitsdienst und Risikoreduzierung) – Anonyme und kostenlose STI- und HIV-Tests
081 77 68 20
SIDA-I.S.T. Charleroi-Mons
AIDS-STI Charleroi-Mons – Kostenlose und anonyme STI- und HIV-Tests
071 92 54 10
Apotheke
Ein Geschäft, in dem man Arzneimittel kaufen kann. Hier bekommen Sie auch Rat zu Arzneimitteln. Suchen Sie eine Apotheke in Ihrer Nähe:
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe